Werbereich
Blog

Blog
Grafisches, Websites

Emotionsgeladene Websites punkten!

post_image

Eine Website ist viel mehr, als nur seine Produkte im Internet zu präsentieren. Bei Werbereich gibts ausschließlich emotionsgeladene Websites. Denn: Die Menschen bewerten meist unbewusst jede Situation mit Hilfe ihrer Gefühle.

 

 

 

„Das Wichtigste an einer Website ist es,
Emotionen beim Leser zu wecken. Quasi ein
unsichtbares Netzwerk zu ihm aufzubauen
und seine Gefühlsseite zu ‚erwischen‘.“
Mag. Dominika Kwiatkowski, Werbereich-Chefin

 

 

 

 

 

Emotion, wach auf!

Wenn man ganz genau hinsieht, erkennt man auf jeder liebevoll gebastelten Website den Fingerabdruck der bekannten Agentur. Die Websites sprühen nur so vor Bildern, Menschen, Situationen. Emotionen sind ein grundlegender Bestandteil unseres menschlichen Wesens. Sie dominieren unseren Alltag, denn wir bewerten meist unbewusst jede Situation mit Hilfe unserer Gefühle.

 

„Wir machen keine Standard-Websites,
weil es dem Kunden verkaufstechnisch
nichts bringen wird“,
so die Agenturchefin.

 


Mit einem Klick zur Werbereich-Referenz:

 


 

Wann ich zum Einsatz komme?

Ein ordentliches Brainstroming ist Pflichtprogramm. Dazu kommen Fragen zum Produkt/zur Dienstleistung sowie zu eigenen Vorstellungen und Wünschen. Und dann beginnt meine aufregende Reise, ein kreatives ‚Baby‘ in die Welt zu setzen. Ich mixe alle ‚gesammelten Informationen‘ mit meinem Know-How und den klassischen ‚To-do’s‘ wie User-Freundlichkeit und Funktionalität. Und nun kommt die wichtigste Zutat:
Kreatives Denken und Umsetzen.
Die Werbebranche leidet vor allem darunter, dass Kreativität irrsinnig schwer zu bewerten ist. Ein Richtwert der Kosten ist schwierig zu definieren. So sind die Preisunterschiede von Werbeagentur zu Werbeagentur recht groß.

 


Mit einem Klick zur Werbereich-Referenz:

     

 


 

Mir Wurst!

Aber hej, in Wirklichkeit ist es doch so: Ich gehe zum Fleischer meines Vertrauens, weil ich genau dort die Leberkässemmel bekomme, die mir schmeckt. Es ist aber nicht nur der Geschmack. Vielleicht fühl ich mich in dem Ambiente wohl, verbinde den Gang zu eben diesem Fleischer mit Erholung – ein paar Minuten mit mir selbst – oder ich kann einfach nicht mehr auf den Small-Talk mit der Verkäuferin verzichten, die mich mittlerweile so gut kennt, um Persönliches nachzufragen. Da fühl ich mich geborgen, da will ich sein. Egal, ob der Billa die Semmel günstiger anbietet. NEIN, ich will zu ihm!

Die, die mich kennen, wissen, dass ich kein Fleisch esse. Tja, und das ist die 2.wichtigste Zutat: du musst dich in den Käufer versetzen können 😉

Und genauso simpel ist es auch mit der Werbeagentur deines Vertrauens. Wenn die Qualität passt, die Umgebung, die Fürsorge, das freundschaftliche Du & Du, dann, genau dann bist du richtig. Egal, ob die Agentur bei dir im Haus günstigere Angebote macht.

Let’s do it!

 


 

Die Werbeagentur Werbereich OG feiert heuer ihr 10-jähriges Bestehen.
Seit August 2009 führen Mag. Dominika Kwiatkowski und Mario Spaninger die Agentur gemeinsam.
Hauptaugenmerk der Agentur: Website-Gestaltung, Kundenmagazine, Logodesign und Broschüren.
Da kann man sich doch auch mal selbst auf die Schulter klopfen.

Werbereich OG | Theaterplatz 5 | 9020 Klagenfurt | T. 0664 73934272 | office@werbe-reich.at | www.werbe-reich.at

 

 

 

 

26. Sep 2019
homepage klagenfurt screendesign website werbeagentur

Kommentare

Noch keine Beiträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.